Landesregierung stärkt Finanzausstattung der Kommunen

In der jüngsten Sitzung vor der parlamentarischen Sommerpause hat das nordrhein-westfälische Landeskabinett die Eckdaten für die künftige Finanzausstattung der Kommunen beschlossen. Sie wird gegenüber dem Vorjahr um rund eine Milliarde Euro verbessert. Damit steigen die Zuwendungen im Gemeindefinanzierungsgesetz (GFG) um 720 Millionen Euro auf rund 9,3 Milliarden Euro.

Read More

Kommunen erhalten Rekordzuweisung

Die nordrhein-westfälische Landesregierung zahlt unseren Städten und Gemeinden im kommenden Jahr mehr als neun Milliarden Euro. Das bedeutet eine Steigerung von 8,35 Prozent im Vergleich zum laufenden Jahr. „Auch die Städte und Gemeinden in meinem Wahlkreis profitieren davon. Das Land erweist sich einmal mehr als zuverlässiger Partner der Kommunen“, erklärt die heimische Landtagsabgeordnete Marlies Stotz.

Read More